Top 25 lustige Witze

Witze-Rubrik: Facebook & Twitter


Nachfolgend findest Du allerhand Witze die von Facebook & Twitter handeln. Neben den "Facebook & Twitter"-Witzen, findest Du auch ironische, coole, satirische und lustige Gags, Texte zum Ablachen, KurzWitze, tolle Zitate und krasse Sprüche über Facebook & Twitter.

Seite < 1 2 3 4 5 6 7 8 ... 37 38 39 >

Dem Tode ganz nah – Männerschnupfen.

Das Internet ist toll. Aber den kleinen braunen Kaffeefleck unten links auf Seite 142 im Lieblingsbuch kann es nicht ersetzen.

Manche Leute riechen morgens ja auch eher nach, „Jetzt schnell den 5 Liter Eimer Hugo Boss überschütten, und dann muss ich auch schon los!“

„Bier!“ – „Nein, Schnaps!“ – „Bier!“ – „Schnaps!“ – „Nein, Bier!“ – „Schnaps!“ – „Bier!“ – „Schnaps!“ … (Selbstgespräche am Sonntagabend.)

Ich habe beschlossen am Montag einen Gruselfilm-Abend zu machen.
Ich weiß nur noch nicht welcher Film von Til Schweiger es werden soll.

Zwei meiner Hauptbedürfnisse gleichzeitig stillen, das könnte eine Schuhkolade.

Die frau neben mir beim Friseur will einen „frechen Haarschnitt“. Mal ein bisschen ohrfeigen.

Was passiert eigentlich, wenn man zweimal halb zu Tode erschreckt wird?

Meine Nerven… Das Kind unter mir schreit schon wieder so laut. Muss im Bus eindeutig besser aufpassen, wo ich mich hinsetze.

Hätte mir die Oma an der Haltestelle nicht eben gesagt wie schön das Wetter ist… ich hätte es glatt verpasst. Sie hat halt mehr Erfahrung.

Ihr kennt das: Man parkt 8 Uhr vorm Büro, aber es läuft ein super Lied, was vor dem Aussteigen gehört werden muss. Und zack ist es 16 Uhr!

Lustig, das Tuch riecht nach Chlorof

Bei der absurden Idee, dass ich Heidi und Seal genauso egal bin, wie sie mir, werde ich stocksauer!

Richtig wichtig bist du als Twitterer erst, wenn im Radio nach den Wasserständen dein Akkustand durchgegeben wird.

Behaupten man möchte dem Partner aus dem Tagebuch vorlesen, „Eichhörnchen“ aus Brehms Tierleben lesen und die Zeit stoppen bis er es merkt.

„Du schaffst es echt, in jeden Satz was mit Fischen einzubauen!“
„Tja, Flunder gibt es immer wieder!“
„Oh nein!“
„Da musst Du jetzt Dorsch!“

Meine Lieblingssportarten: Nachtragen und Vorwerfen

Viele Jungs haben vor ihrem ersten Orgasmus Angst. Sie wollen ihren neuen Laptop nicht einsauen.

Fernsehen am Nachmittag bildet: man kann z.B. erfahren, wie das mit dem Sorgerecht ist, wenn die Eltern Geschwister sind.

Vorschlag: die 55 Milliarden einfach in die Bildung stecken, dann kann die nächste Generation wenigstens rechnen

Komisch. Wenn ich auf der Autobahn bin, explodieren nie so viele Autos wie in RTL-Krimiserien. Das echte Leben ist doch voll unrealistisch!

Gestatten – mein Name ist Bonds. Euro Bonds. Und wenn ich so in den Schulden rühre, dann schüttelts mich heftigst…

Ich würde nicht sagen, dass wir betrunken waren, aber beim Verlassen der Bar habe ich mir Handschuhe mit rutschfester Sohle gewünscht

Wenn mir langweilig ist, setze ich mich mit Dutt, Hotpants und XXL-Fake-Designertasche in 8. Schulklassen und behaupte, ich sei die Neue.

Die Nachbarn klopfen mitten in der Nacht laut gegen Wände, zum Glück schlafe ich um diese Uhrzeit nie, sondern spiele auf meinem Schlagzeug.

Ärzte üben an Puppen, Piloten im Simulator, Geschäftsführer in Banken, Politiker in der FDP …

Ein Kollege stolpert im Büro und ruft „Hoppala.“ Hab ihm sofort das neue Polly Pocket-Frisierset und ein Wendy-Abo bestellt.

Da trifft man endlich mal eine Fee und dann hat man plötzlich drei zusätzliche Zähne im Oberkiefer. Toll! Die Zahnfee konnte nichts anderes!

Kaufe einen Ponyhof und nenne ihn „Das Leben“, nur um diesen Spruch zu ruinieren.

Bei diesen Temperaturen spricht man in Bern und Zürich übrigens Schwitzerdeutsch.

Mit Ketchup in der Küche gekleckert. Male jetzt mit weißer Kreide einen Körper dazu, damit die Szene dramatischer wirkt.

Google Earth gibt dir Chance, die ganze Welt zu entdecken. Und was machst du? Du suchst dein eigenes Haus!

Interessant, kaum ist der Chef weg, verlassen nach und nach alle die Firma. Man kann das hier von der Kneipe gegenüber wunderbar beobachten.

Die Frau hier schiebt ihren Hund im Kinderwagen, also darf ich meinem iPhone auch ein Jäckchen anziehen, wenn es kalt ist.

Schäle Kartoffeln. Der Supermarktleiter guckt komisch.

Heute ist Weltlachtag. Stehe im Keller und warte auf weitere Teilnehmer.

Fünf Mal durch den Kreisverkehr und andere irritieren, macht Spaß. Mit Auto wäre es natürlich weniger anstrengend.

Wurde von der Vergangenheit eingeholt. Man glaubt ja gar nicht, wie schnell das Biest manchmal rennen kann.

Warum ist am Ende von der Kohlensäure noch so viel Cola übrig?

Die einzig richtige Antwort auf ‚Wo hast du dein Tattoo stechen lassen?‘ ist ‚Im Knast.‘ Begleitet mit dem Geräusch hochziehender Rotze.

Das Schwierigste ist morgens nicht das Aufstehen, sondern die Augen an das helle Licht des Smartphones zu gewöhnen.

Ob dem Pessimisten der Mond manchmal halb leer erscheint?

Bin nicht Mode-& Markengeil wie ihr immer denkt. Ihr habt ein falsches Bild von mir aber das ist okay. Erstmal in den Kaschmirschal weinen.

Er benutzt ein Nokia 3210. Anscheinend Archäologe.

Holland. Man möchte diesen nuschelnden Menschen mit ihrem putzigen Akzent ständig in die Wangen kneifen.

Mo-Fr: Geld für Wohnung verdienen. Sa: Wohnung sauber machen. So: Schlecht gelaunt wegen Mo-Fr. Die anderen Tage sind immerhin okay.

Für den nächsten „Rambo“-Streifen wünsche ich mir, dass er mal barfuß in einen LEGO Stein latscht.

Ich bin wie ein Ikea-Regal. Nur die wenigsten können mich aufbauen.

Wenn meine Freundin singt, gehe ich immer raus. Um den Nachbarn zu zeigen, dass ich sie nicht schlage.

Es gibt Dinge, die kann man nicht kaufen. Für alles andere habe ich kein Geld.

Ich arbeite gerade an einer Intelligenztest-App. Sie wird 99,- Euro kosten und wer sie kauft ist durchgefallen.

Ich will nicht sagen, dass ich müde bin, aber beim Durchzählen meiner beiden Kinder eben bin ich wieder eingeschlafen.

Minimensch inspiziert meine Hand. Zeigt auf meinen Ehering und sagt „Aua Aua“. Ach Kind, wenn du wüsstest.

Wären Frauen wirklich für die Hausarbeit geboren, hätte der liebe Gott den Staub rosa gemacht.

Ich bin nicht faul. Ich bin hochunmotiviert!

Kind kann bis 20 zählen und erkennt alle Buchstaben. Das ist zu früh! Sie wird sich in der Schule langweilen! Den Rest des Tages gibts RTL.

Da kriege ich ja vor Schreck kreisrunden Zahnausfall.

Weihnachten früher: Papa baut stundenlang glücklich grinsend Lego auf.
Weihnachten heute: Papa richtet stundenlang fluchend Apple-Geräte ein.

Was soll ich mit Frosch-Reiniger? Meine Frösche sind sauber.

Noch zwei Mal ganz müde sein und dann ist Wochenende

Seite < 1 2 3 4 5 6 7 8 ... 37 38 39 >