Lieber eine Notitz in der Kaderakte, als einen Nachruf in der Zeitung …